Mietwagen Lyon

Geben Sie Stadt oder Flughafen-Code ein
Bestpreis-Garantie
Kostenfreie Stornierung
Ihr Partner seit 2004

Mietwagen Lyon

  1. Home
  2. Mietwagen Lyon

Mit MietwagenMieten.de einfach, schnell und übersichtlich in Lyon ein Auto mieten. Wir zeigen Ihnen die besten Deals aus dem umfangreichen Angebot von Autovermietungen aus weltweit 125 Ländern & 17.000 Orten. Wir bieten in Lyon einen All-inklusive-Mietwagen zum günstigsten Preis und mit dem garantiert besten Service!

Informationen über Lyon

Autovermietung Lyon
Autovermietung Lyon

Lyon ist die Königin der französischen Gastronomie. Es ist die Stadt mit der größten Konzentration von Michelin-Stern-Restaurants in ganz Frankreich. Paul Bocuse hat nicht weniger als fünf Brasserien in Lyon, die ein wenig günstiger sind als sein Aushängeschild L'auberge du Pont im benachbarten Collonges, aber die Preise sind dennoch eher hoch. Kulinarische Liebhaber müssen trotzdem nicht traurig sein, da man kein Michelin-Stern-Restaurant wählen muss, um hervorragend essen zu können in Lyon. Um alle diese Restaurants zu versorgen, betreibt die Stadt einen riesigen Frischmarkt in der Halle de Lyon, wo Metzger, Fischereien, Käsereien, Traiteurs und Gemüse- und Früchte-Händler Ihre Waren anbieten. Die Bauern aus der Umgebung haben ihren eigenen Markt am Quai St Antoine.

Wegen der großen Zahl an Renaissance-Gebäuden ist das historische Zentrum von Lyon ein UNESCO Weltkulturerbe. Es ist eine Fußgängerzone voller hübscher Geschäfte, Restaurants, Bars, Terrassen und schönen Plätzen. Typisch für die Stadt sind die sogenannten Traboules – kleine bedeckte Passagen, die von den Seidenarbeitern benutzt wurden, um Ihre Waren von ihren Werkstätten auf der Presqu'île ins Viertel Croix-Rousse zu bringen. Diese Passagen verlaufen sogar mitten durch Privathäuser und Innenhöfe. Sie sollten auch die Kathedrale Saint-Jean besuchen, die zwischen dem zwölften und dem fünfzehnten Jahrhundert gebaut wurde, und eine Mischung aus romanischer und gotischer Architektur. ist.

An der Nordspitze der Presqu'île gibt es einen belebten Platz: den Place des Terraux. Am südlichen Rand des Platzes liegt eine frühere Abtei aus dem siebzehnten Jahrhundert, die nun das Musée des Beaux Arts beherbergt. Die Sammlung ist riesig und reicht von alter ägyptischer Kunst und Werken von flämischen, holländischen, italienischen und französischen Meistern bis zu einer großen Sammlung von impressionistischen Gemälden und moderner Kunst.

Lyon war die Hauptstadt des römischen Galliens und man kann immer noch viele Überreste aus dieser Zeit finden. Das gallisch-römische Museum (Musée de la Civilisation Gallo-Romaine) zeigt eine große Sammlung an Inschriften, Skulpturen, Mosaiken, Sarkophagen und Keramik- und Glas-Gegenstände, die während Ausgrabungen in Lyon und Umgebung gefunden wurden. Das älteste römische Theater in Frankreich befindet sich gleich neben dem Museum am Hügel Fourvière. Der Eintritt ist frei und der Hügel bietet eine schöne Aussicht über die Umgebung.

Auf diesem Hügel finden Sie auch das Wahrzeichen von Lyon: die Notre-Dame de Fourvière. Diese Basilika wurde am Ende des neunzehnten Jahrhunderts gebaut und sieht wegen der vier massiven achteckigen Türmen etwas sperrig aus. Sie erhielt deshalb auch den Spitznamen 'der verkehrte Elefant'.

Es ist nicht nur die Gastronomie, die in Lyon eine prominente Rolle spielt, traditionell ist Lyon auch die Stadt der Seide. Im Musée des Tissus können Sie viel Interessantes über den Ursprung und die Geschichte der Seidenindustrie von Lyon lernen. Außerdem können sie schöne Gegenstände aus Seide bewundern, nicht nur aus Frankreich, sondern auch aus Spanien, Italien, dem mittleren und dem fernen Osten. Dieses Museum - im Hôtel de Villeroy – ist mit dem Musée des Arts-Décoratifs zusammengeschlossen, wo Möbel und Musikinstrumente aus dem siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert ausgestellt sind.

In und um Lyon

Die Umgebung von Lyon ist wunderschön und sehr vielfältig: die Alpen beginnen gleich südöstlich der Stadt und im Süden liegen die tiefen Schluchten des Flusses Ardèche. Natürlich spielt auch die Rhone eine wichtige Rolle, sowie viele andere Flüsse mit Weinbergen an den Abhängen.

Südöstlich von Lyon liegt das Département Isère, das sich vor allem durch seine enormen Höhenunterschiede auszeichnet. Im Parc Naturel Régional de Vercors gibt es wunderschöne Wander- und Radwege, die an den eindrücklichen Höhlen in dieser Gegend vorbeiführen.

Außerdem findet man in der Umgebung von Lyon viele malerische und historische Städtchen. Wir nennen nur ein paar; wenn Sie aber in Ihrem Mietauto durch die Gegend fahren, werden Sie noch vielen solchen Städtchen begegnen. In der Nähe von Lyon liegt das antike Städtchen Crémieu mit schönen mittelalterlichen Befestigungen, einem Marktplatz aus dem fünfzehnten Jahrhundert und den Ruinen eines Schlosses, in dem einst die Herrscher der Dauphiné lebten. Pérouges liegt etwas dreißig Kilometer nordöstlich von Lyon. Stellen Sie Ihren Mietwagen außerhalb des Zentrums ab und spazieren Sie durch engen, verschlungene Gassen mit Kopfsteinpflaster, die schon oft den Hintergrund für Filmaufnahmen gebildet haben.

Viele Leute halten Haute Savoie, östlich von Lyon, für eine der schönsten Regionen Frankreichs. Besonders die hohen Berge (hier befindet sich zum Beispiel der Naturpark Mont Blanc ) und die schönen Seen ziehen viele Touristen an. Neben der Hauptstadt des Départements, Annecy, liegt ein See, der oft Europas sauberster See genannt wird.

Im Allgemeinen ist es nicht schwierig, in Lyon eine Unterkunft zu finden. Es gibt ein großes Angebot in allen Kategorien. Wir empfehlen jedoch, dass Sie Ihr Hotel frühzeitig buchen, wenn Sie Lyon während des jährlichen Fête des Lumières besuchen möchten oder wenn auf dem Messegelände Eurexpo große Ausstellungen stattfinden.

Parken

Lyon besitzt viele Parkgaragen, wo Sie Ihren Mietwagen zu einem vernünftigen Preis abstellen können. Sie können auch am Straßenrand parken, aber die Parkzeit ist gewöhnlich limitiert (auf anderthalb oder zwei Stunden) und die Gebühren sind höher als in einer Parkgarage. Viele Garagen werden von dem Unternehmen Lyon Parc Auto betrieben. Im Büro an der Place de Cordelier können Sie weitere Informationen zum Parken erhalten.

Die P+R-Anlagen in den Außenbezirken der Stadt sind eine gute Alternative. Hier können Sie kostenlos parken und dann die öffentlichen Verkehrsmittel (Trolleybus, Straßenbahn oder den Bus) ins Zentrum von Lyon nehmen.

Flughafen

Der volle Namen des Flughafens lautet Aéroport Lyon Saint-Exupéry und befindet sich zwanzig Kilometer östlich der Stadt. Der Flughafen ist mit dem Mietauto einfach zu erreichen. Er befindet sich an der A432, der die Autobahnen A42 (Lyon – Grenoble) und A43 (Lyon – Chambéry) verbindet. Der Weg zum Flughafen ist klar signalisiert.